Direkt zum Inhalt wechseln

02. Februar 2024 VMware nur noch als Abo – neues Lizenzmodell

chinnarach / Adobe Stock

VMware gehört seit Ende 2023 zu Broadcom Inc.!

Damit einhergehend wurde das Produktportfolio der Virtualisierungs-Cloud umgestaltet und in zwei Klassen untergliedert: VMware vSphere Foundation & VMware Cloud Foundation.

Ab sofort sind keine unbefristeten Lizenzen mehr verfügbar. Stattdessen werden ausschließlich Abonnement-Lizenzen angeboten. Dies führt zu folgenden Anpassungen bei bestehenden Lizenzen und neuen Lizenzierungen: Fortan sind ausschließlich Lizenzen zur Miete/ Subscription verfügbar, die Lizenzierung erfolgt nach Anzahl der CPU-Cores.

  •   Keine VMware vSphere Perpetual (Kauf-) Lizenzen mehr möglich
  •   Keine VMware Renewal (Lizenz-Verlängerungen) von Perpetual (Kauf-) Lizenzen mehr möglich
  •   Die Kombination von Perpetual und Subscription Lizenzen sind möglich.

 

Welche vSphere Produkte sind fortan verfügbar:

  • vSphere Essentials Plus Bundle (VVEP)
  • vSphere Standard (VVS)
  • vSphere Foundation (VVF)
  • VMware Cloud Foundation (VCF)

Für weitere Informationen oder Fragen stehen wir Ihnen gerne unter +49 7243 / 3734 – 420 zur Verfügung.
Oder vereinbaren Sie direkt einen Termin, um mit unseren Experten zu sprechen.